So funktioniert es:

Das anmelden ist ganz einfach wie es bei den meisten Datingseiten der Fall ist. Du musst deine E-Mail Adresse angeben, deinen Benutzernamen und ein Passwort. Danach Ein Foto hochladen und deine Vorlieben eintragen. TIPP: Verwende eine eigene E-mail Adresse, denn du bekommst regelmäßig Benachrichtigungen und Sexpartner Vorschläge per E-Mail zugeschickt und du willst ja nicht, dass sich diese Nachrichten mit deinen anderen, privaten Mails mischen. Für die Aktivierung musst du lediglich die Echtheit deiner E-mail Adresse bestätigen und den Fakecheck überstehen. Klicke hierfür den Aktivierungslink, der dir per E-Mail zugeschickt wird. Fertig. Dein Foto wird innerhalb kurzer Zeit auf Echtheit geprüft und freigegeben. Um den höchsten Erfolg für Sexdates zu garantieren, musst du zuerst dein Profil aktualisieren. Am besten erzählst du einiges über dich und wonach du suchst. Diese Angaben können von anderen Mitgliedern eingesehen werden um abzuschätzen, ob sie sich ein diskretes Date oder sogar ein Sexdate mit dir vorstellen können. Du kannst dich hier nicht in Details verlieren, da es keine wissenschaftlichen Fragebögen gibt, sondern lediglich einige grundlegende Angaben zu deiner Person. Die Profilerstellung sehr gut und leicht zu bedienen. Die Suche nach Sexpartnern im Gratisbereich Die Suchfunktion ist sehr einfach. Du kannst im Menü auf „Suche“ gehen oder anhand der von dir bei der Anmeldung eingestellten Suchkriterien (Mann, Frau, Paar in PLZ XX) die Profile anzeigen lassen, die in deiner Nähe sind. So einfach findest du garantiert den richtigen Partner.